FELDSCHIESSEN / OBLIGATORISCHES

Die Schweiz hat aus Tradition ein Fest in Ihrer Kultur verknüpft an welchem jeder je einmal mit der Pistole und einmal mit dem Gewehr teilnehmen kann, der möchte. Das Feldschiessen wird an einem Wochenende in der ganzen Schweiz einheitlich durchgeführt. Auf dem unteren Feld sind alle Daten und Termine befreundeter Gewehrvereine in Ihrer Region zu finden. Beim Erreichen der Kranzquote erhält der/die TeilnehmerIn einen Kranz als Andenken oder eine Anerkennungskarte zum Sammeln, für den Erwerb der Anerkennungsmedaille.
Wer es auf eine Anerkennungsmedaille abgesehen hat muss zusätzlich noch das alljährliche  Obligatorische Bundesprogramm schiessen.  Alle Daten sind im unteren Text angegeben. Zu diesen Zeiten brauche sie keine Anmeldung vornehmen.
Der PSB Reiden ist stets bemüht auch Anfänger so gut zu unterstützen dass ein Andenken an dieses Fest zu erreichen ist.
Unsere Helfer sind erfahrene Schützen mit Freude am erklären der Fertigkeiten am Sportgerät. Die Sportgeräte werden von uns bereitgestellt und gewartet. Wir sind um Ihre Sicherheit bedacht und blicken auf jahrelange erfolgreiche und spannenede Treffen der Bevölkerung in und um Reiden zurück.

An folgenden Tagen und Zeiten können alle Gäste kostenlos schiessen und erhalten dafür sogar einen Konsumgutschein für etwas vom Grill oder etwas zu trinken aus der Schützenstube.

04.07.  09:30-19:00

11.07.  09:30-19:00

16.07.  18:00-20:00

21.07.  18:00-20:00

20.08.  18:00-20:00

05.09.  09:30-19:00

11.09.  18:00-20:00

Das Obligatorische/die Bundesübung können sie an folgenden Tagen schiessen:

18.06.  18:00-20:00

27.08.  18:00-20:00

24.09.  18:00-20:00

 

©2020 Pistolenschützenbund Reiden.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now